Mette Henriette


Biography Mette Henriette


Mette Henriette
bezeichnet sich selbst als eine „unabhängige Saxophonistin und Komponistin“ aus Trondheim, deren Familie aber aus dem hohen Norden Norwegens stammt. Als sie 12 Jahre alt war fand sie mit ihrer Tante ein Saxofon auf dem Speicher, seit jener Zeit hat sich Mette Henriette diesem Instrument verschrieben.

Die 24-Jährige spielte in verschiedensten Formationen und komponiert Musik, die unter Einfluss von Genres wie Jazz, Tango, Indie, Hip Hop, Klassik oder Volksmusik steht. Dabei arbeitet sie mit zahlreichen internationalen Künstlern wie Marina Abramovic oder Nicolas Jaar zusammen. Die Veröffentlichung ihrer Debutplatte steht kurz bevor.

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO