Rebecca Winter


Biography Rebecca Winter


Rebecca Winter
Durch ihren Vater, den Musiker Hygin Kramm, wurde sie bereits in frühester Kindheit musikalisch geprägt und gefördert. Die Einflüsse von Gary Moore, Alannah Myles, ZZ Top, Alvin Lee u.v.a. kommen durch die vielen Bühnenauftritte mit ihm.

Sieben Jahre klassische Gesangsausbildung an der Musikschule Landsberg, sowie unzählige Live-Auftritte als Leadsängerin in diversen Rock- und Country Coverbands, führten unter anderem dazu, dass sie in den Jahren 2014 und 2015 über 80 Profiauftritte mit der Münchner Band „Part4“ absolvierte.

Neben ihrem eigenen Projekt, bei dem sie derzeit an der CD-Produktion für das Album «Open Water» arbeitet, treibt sie die Liebe zum Rockblues, gemeinsam mit den anderen Musikern von Who Knows, auf die Bühne.

«Raus auf die Bühne und mit guten Musikern das Publikum begeistern. - Was gibt es Schöneres?»

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO