Autumn Time Vol. 3 Sine Music (Various Artists)

Album Info

Album Veröffentlichung:
2015

HRA-Veröffentlichung:
22.10.2015

Label: Sine Music

Genre: Lounge

Subgenre: Chillout

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 44.1 $ 12,80
  • 1Intro03:18
  • 2Flores04:49
  • 3Constant Change06:00
  • 4Beautiful Country06:33
  • 5Nuages Bleus03:48
  • 6Solitary Blue04:56
  • 7Exodus03:59
  • 8On the Go06:10
  • 9Juno06:13
  • 10Falling Leaves06:45
  • 11Timeless05:01
  • 12Salto03:52
  • 13A Warm Journey05:10
  • 14Lost and Found05:20
  • 15Take Me Higher05:05
  • 16Sunset on the Moon06:09
  • 17Through the Clouds03:34
  • 18Slapstick03:56
  • 19Even So06:44
  • 20Mark & Harp04:52
  • 21Night Drive04:12
  • 22Distant Earth04:08
  • 23Doves06:53
  • 24Good Bye03:43
  • 25Time Heals the Closest Scars04:09
  • Total Runtime02:05:19

Info zu Autumn Time Vol. 3

Herbst ist eine Jahreszeit, die nicht so viel Beachtung kriegt, wie sie verdient hat. Die Schönheit, die der Herbst in sich trägt, wollen wir feiern. „Autumn Time Vol. 3“ huldigt den fallenden Blättern, zelebriert die Farbvielfalt und schmiegt sich an das wohlige Gefühl, wenn es früher dunkel wird und die Menschen gemütlicher werden.

Mit 25 wundervollen Tracks von Sine, Thomas Lemmer, Polished Chrome, We Are All Astronauts, Klangstein, Merge Of Equals und vielen mehr lässt es sich ganz vortrefflich den Sommer verabschieden. Gemütlich werden auf ein neues Level gebracht.


SINE MUSIC
Ein Strand bei Sonnenuntergang, ein kahler Wald im Herbst, Lichtstrahlen, die Dunkel und Hell voneinander trennen. Ein so vielfältiges Szenario auf den CD-Covern spiegelt die ebenso vielfältige Musik von SINE perfekt wider. Die Köpfe dahinter, Thomas Hauser und Jochen Hauser, Brüder und Musiker, denken und komponieren Chillout neu. Die Kombination von akustischen Instrumenten und elektronischen Elementen macht den Klang von SINE unverwechselbar. Thomas Hauser, selbst Gitarrist, Studioinhaber und Labelchef von Sine Music gibt für SINE einige bekannte Einflüsse an: Mike Oldfield, Orbital, Leftfield, Massive Attack, Tricky.

2008 begann die Geschichte von SINE, eher aus Zufall entstanden und gestartet mit der ersten EP “Cross that line”. SINE ist als Ausgleich gedacht. Wenn man auch eine Leidenschaft für Rockmusik hat und diese Musik gerne mit jungen Bands im Studio aufnimmt, braucht man trotzdem einen Ausgleich. Für Thomas Hauser ist dieser Ausgleich Chillout. Schon vor SINE hat er unter anderen Namen Chillout Tracks geschrieben, die auf 300 verschiedenen Compilation CDs veröffentlicht wurden, von digitalen Compilations ganz zu schweigen. Auch mit SINE schafften es die Brüder auf zahlreiche Compilations und erreichten Toppositionen in den Chillout-Charts.

Am 19. Dezember 2014 erscheint das aktuelle Album “Ruhepol” mit den besten Tracks aus sechs Jahren Sine. Hier gewinnt ein weiterer Teil von SINE mehr Gewicht: die Fotografie. Zusätzlich zum Album ist ein Fotobuch erhältlich mit 36 Bildern, von Thomas Hauser selbst aufgenommen und zusammengestellt. Bilder und Musik vereinen sich zu einem intensiven Erlebnis. Die Essenz von SINE.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO