Cosmic Chill Lounge, Vol. 7 Sine Music (Various Artists)

Album Info

Album Veröffentlichung:
2017

HRA-Veröffentlichung:
26.05.2017

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 44.1 $ 13,40
  • 1Glittering Water05:34
  • 2Reaching for the Stars03:58
  • 3The Beach03:20
  • 4Move04:05
  • 5Flying High04:55
  • 6Bungalow04:47
  • 7Be with You05:35
  • 8Komorebi03:50
  • 9Water05:10
  • 10Under My Skin06:11
  • 11Just Fly04:22
  • 12One of a Kind05:15
  • 13You Two07:34
  • 14Viento05:05
  • 15A IV04:14
  • 16Klangsine, Pt. 204:43
  • 17Sleeping in Dusseldorf05:55
  • 18Infinity (Liquid Dnb Mix) (Liquid Dnb Mix)04:42
  • 19Concinnity05:30
  • 20Far Away05:15
  • 21The Key04:30
  • 22Azure04:40
  • 23Tootle Around05:17
  • 24Happy Life (Cosmic Edit) (Cosmic Edit)05:22
  • 25Mystery Sky05:09
  • 26Stonewashed03:55
  • Total Runtime02:08:53

Info zu Cosmic Chill Lounge, Vol. 7

Der Sound des Sommers – das Comeback der erfolgreichen Chillout Reihe. Lange nichts gehört aus der „Cosmic Chill Lounge“. Vier Jahre sind seit der letzten Compilation dieser Reihe vergangen. Doch da bahnt sich ein Comeback dieser Chillout Chartstürmer Reihe an: „Cosmic Chill Lounge Vol. 7“.

Erwacht aus ihrem Schönheitsschlaf, wartet die siebte Ausgabe mit den allerbesten, neuste und vielen exklusiven Tracks auf. 26 Stücke mit einer Spielzeit von knapp 140 Minuten. „Sine – Glittering Waves“ lässt dich bei sengender Hitze Ruhe finden, dir frische Luft zufächeln und den Moment genießen. Bis mit „Dr. Deep House – Stonewashed“ die ersehnte Erfrischung kommt. Zehen ins Meerwasser halten und dem Gang der Wellen zusehen. Und vielleicht noch einen Cocktail schlürfen? Viele der Sine Music Familie und auch Freunde haben wieder ihre wunderbaren Tracks zu dieser CD beigesteuert. Darunter neue, exklusive Tracks von SINE, Polished Chrome, Tauon und einigen Neulinge in der Familie, wie z.B Silky Wave und vielen anderen mehr.

„Cosmic Chill Lounge Vol. 7“ ist eine rundum Liebeserklärung an den Sommer und die Entspannung.




SINE MUSIC
Ein Strand bei Sonnenuntergang, ein kahler Wald im Herbst, Lichtstrahlen, die Dunkel und Hell voneinander trennen. Ein so vielfältiges Szenario auf den CD-Covern spiegelt die ebenso vielfältige Musik von SINE perfekt wider. Die Köpfe dahinter, Thomas Hauser und Jochen Hauser, Brüder und Musiker, denken und komponieren Chillout neu. Die Kombination von akustischen Instrumenten und elektronischen Elementen macht den Klang von SINE unverwechselbar. Thomas Hauser, selbst Gitarrist, Studioinhaber und Labelchef von Sine Music gibt für SINE einige bekannte Einflüsse an: Mike Oldfield, Orbital, Leftfield, Massive Attack, Tricky.

2008 begann die Geschichte von SINE, eher aus Zufall entstanden und gestartet mit der ersten EP “Cross that line”. SINE ist als Ausgleich gedacht. Wenn man auch eine Leidenschaft für Rockmusik hat und diese Musik gerne mit jungen Bands im Studio aufnimmt, braucht man trotzdem einen Ausgleich. Für Thomas Hauser ist dieser Ausgleich Chillout. Schon vor SINE hat er unter anderen Namen Chillout Tracks geschrieben, die auf 300 verschiedenen Compilation CDs veröffentlicht wurden, von digitalen Compilations ganz zu schweigen. Auch mit SINE schafften es die Brüder auf zahlreiche Compilations und erreichten Toppositionen in den Chillout-Charts.

Am 19. Dezember 2014 erscheint das aktuelle Album “Ruhepol” mit den besten Tracks aus sechs Jahren Sine. Hier gewinnt ein weiterer Teil von SINE mehr Gewicht: die Fotografie. Zusätzlich zum Album ist ein Fotobuch erhältlich mit 36 Bildern, von Thomas Hauser selbst aufgenommen und zusammengestellt. Bilder und Musik vereinen sich zu einem intensiven Erlebnis. Die Essenz von SINE.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO