Graeme Park & Mike Pickering


Biographie Graeme Park & Mike Pickering


Graeme Park & Mike Pickering
Die bis heute andauernde, legendäre musikalische Partnerschaft der DJs Mike und Graeme begann im Sommer 1988; beide prägten damals den Sound von The Haçienda und revolutionierten den Dancefloor in Großbritannien und anderswo. Mike hatte als Booking Manager im FAC 51 angefangen und die „Nude Night“ initiiert, die seit 1984 lief. Als er 1988 zum ersten Mal Urlaub nahm, übernahm Graeme seine Vertretung und wurde danach sein Partner für die Night-Sessions; insgesamt legte er acht Jahre lang im Club auf. Mit der Band M People und seinem Plattenlabel Deconstruction feierte Mike später internationale Erfolge, während Graeme sich als DJ und Radiosprecher einen Namen machte. Auf Special Events legen beide weiterhin gemeinsam auf; auch beim Zusammenstellen von The Haçienda Classiçal sowie des Live-Auftritts arbeiteten sie zusammen.

Peter Hook
wurde 1956 in Salford geboren. Er ist Gründungsmitglied von Joy Division und New Order, arbeitet international als DJ und covert die Musik der beiden Bands auf Tour mit seiner eigenen Band Peter Hook & The Light. Gleichzeitig promotet er FAC 51 The Haçienda und ist Executive Producer der diesjährigen Konzerte von Haçienda Classiçal sowie des im November 2016 erscheinenden Albums.

The Haçienda
Während seiner Glanzzeit in den späten 80ern und frühen 90ern war The Haçienda einer der bekanntesten europäischen Nachtclubs. Die legendäre, 1997 geschlossene Diskothek in Manchester trug maßgeblich dazu bei, den Acid-House-Stil zu etablieren und einige der kultigsten Rave-Klassiker aller Zeiten zu verewigen.

Manchester Camerata
Als eines der besten Kammerorchester Europas verfolgt die Manchester Camerata das Ziel, ihre orchestralen Horizonte ständig zu erweitern. Sie ist bekannt für ihre dynamischen Interpretationen und für innovative Kooperationen, die sie mit einem weiten Spektrum unterschiedlichster Künstler eingeht.

AMC Choir
Der AMC Choir, der House und Gospel stilistisch perfekt vereint, war bei allen Events mit Haçienda Classiçal dabei. Er erweckte die klassischen Hits, die Haçienda Classiçal auszeichnen, mit seinen natürlichen, kraftvollen Stimmen zu neuem Leben. Die Kombination der Chorstimmen mit den Sounds der DJs und der Camerata – ihre Harmonie und Energie – sorgt für die ganz eigene Stimmung der Haçienda-Classical-Konzerte.

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO