Next Return Lucas Heidepriem

Album Info

Album Veröffentlichung:
2008

HRA-Veröffentlichung:
07.12.2016

Label: IN+OUT Records

Genre: Jazz

Subgenre: Contemporary Jazz

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 44.1 $ 12,80
  • 1Maui06:32
  • 2New Steps07:27
  • 312: Uhr 1506:31
  • 4My Foolish Heart09:05
  • 5Soul Acker08:08
  • 6Polish Position06:44
  • 7Skills05:14
  • 8Fate05:55
  • 9Stella by Starlight02:17
  • Total Runtime57:53

Info zu Next Return

Aufgewachsen in der inspirativen Atmosphäre des Elternhauses, wurde er bereits jung als Schüler und Freund von Albert Mangelsdorff zum Hoffnungsträger der deutschen Jazz-Posaune. Nach bejubelten CD-Veröffentlichungen und Konzertreisen bis ins Jazz-Dorado New York blockierte quasi über Nacht eine Lippenerkrankung das Posaunenspiel. Erst jetzt und als geborenes Multitalent fing Lucas 1993 eine klassische Klavierausbildung an (Musikhochschule Freiburg / Br. bei Erik Siefert), die bald erstaunliche Früchte trug, deren Reife jetzt mit Next Return (mit den kongenialen Partnern Johannes Schaedlich und Dirik Schildgen) vor uns liegt.

"Aber Lucas ist keineswegs nur irgendein Pianist, der aufgrund seiner früheren Verdienste halt noch mal randarf. Sein Spiel geht zur großen Überraschung extrem in die Tiefe, reißt weite Felder auf, schließt Lücken, atmet und reagiert spontan auf den Bass Johannes Schaedlichs sowie das Schlagzeug Dirik Schilgens. Pianistischer Impressionismus reinsten Wassers, fesselnd und emotional." (Jazzthing)

Lucas Heidepriem, Klavier
Johannes Schaedlich, Bass
Dirik Schilgen, Schlagzeug

Digitally remastered



Keine Alben gefunden.

Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO