All The Light Above It Too Jack Johnson

Album info

Album-Release:
2017

HRA-Release:
08.09.2017

Label: Universal Music

Genre: Songwriter

Subgenre: Folk-Rock

Album including Album cover

I`m sorry!

Dear HIGHRESAUDIO Visitor,

due to territorial constraints and also different releases dates in each country you currently can`t purchase this album. We are updating our release dates twice a week. So, please feel free to check from time-to-time, if the album is available for your country.

We suggest, that you bookmark the album and use our Short List function.

Thank you for your understanding and patience.

Yours sincerely, HIGHRESAUDIO

  • 1Subplots04:29
  • 2You Can’t Control It04:09
  • 3Sunsets For Somebody Else03:30
  • 4My Mind Is For Sale04:00
  • 5Daybreaks04:01
  • 6Big Sur02:53
  • 7Love Song #1603:02
  • 8Is One Moon Enough?04:11
  • 9Gather04:15
  • 10Fragments (From The Film "The Smog Of The Sea")03:41
  • Total Runtime38:11

Info for All The Light Above It Too

Jack Johnson verpackt auf seinem siebten Album "All The Light Above It Too" unbequeme Themen wie den Klimawandel, Umweltverschmutzung und politisches Weltgeschehen auf seine lockere Art und begeistert mit Songs, die mitreißen und gleichzeitig zum Nachdenken anregen. Schon die erste Single "My Mind Is For Sale" gibt uns einen kleinen Eindruck, was uns in den zehn Songs erwarten: Hierin richtet sich Jack Jonson kritisch an US-Präsident Donald Trump und seine Pläne, eine Mauer zwischen den USA und Mexico zu errichten.

Auf dem Nachfolger zum 2013 veröffentlichten Album "From Here To Now To You" kehrt Johnson zu jenem minimalistischen DIY-Ansatz zurück: "Dieses Mal war mir besonders wichtig, die Aufnahmen so zu machen, dass dieses ursprüngliche Gefühl erhalten bleibt: Genau das Gefühl, das in der Luft lag, als der Song noch komplett neu und unfertig war", so Johnson. "All The Light Above It Too" wurde von ihm selbst und Robbie Lackritz (u.a. Feist, Bahamas) im Mango Tree Studio produziert - jenem Home-Studio, in dem seit "On And On" jedes seiner Alben aufgenommen wurde. Obwohl der Ansatz bewusst ganz simpel und schlicht ist, dürfen wir uns insgesamt über ein vielschichtiges Album freuen, dessen Sound mit vielen Stimmungen und Nuancen begeistert.

Jack Johnson, Gesang, Gitarre



No biography found.

This album contains no booklet.

Logo SSL Certificate
© 2010-2017 HIGHRESAUDIO