Telescope The Cloche

Album info

Album-Release:
2017

HRA-Release:
11.02.2019

Label: Unit Records

Genre: Jazz

Subgenre: Mainstream Jazz

Album including Album cover

?

Formats & Prices

FormatPriceIn CartBuy
FLAC 44.1 $ 15.00
  • 1Nowhere Part I (Spatial Curvature)07:17
  • 2Nowhere Part II (Shower)03:04
  • 3A Walk II (Michelangelo's Sky)06:14
  • 4A Walk III (Sw Uv)06:47
  • 5Noel (Pillar of Defense)01:55
  • 6A Morning (Blue Magic Hour)03:51
  • 7Run Home Run (Levitating Obsidian)08:50
  • 8Dance (Tailwindlights)05:04
  • 9A Walk I (Rock Crystal)07:15
  • 10A Walk IV (Cloud Chamber)09:17
  • 11The Sirens (Daylight)04:17
  • Total Runtime01:03:51

Info for Telescope



Eine Leipziger/Berliner Band der Luzerner Musikerin Rahel Hutter. Die Musik changiert zwischen starken Beats und sphärischen Klängen. Eingängige Melodien und sich wiederholende Motive entführen in eine vielschichtige Klangwelt mit Stilen aus dem Minimal, elektronischer Musik, Rock und Jazz . Begleitet von Sascha Herrmanns Video- und Lichtinstallationen wird ein Konzert von The Cloche zu einem energiegeladenen und leidenschaftlichen Hör- und Seherlebnis, auf das wir uns mit unglaublicher Spannung freuen.

"Die durchaus zupackenden Beats lassen die Musik von leichtfüßig bis beherzt in allen möglichen Schattierungen erstrahlen ... Das alles hat Schwung und Abwechslungsreichtum und lässt viel Platz zum Träumen." (Jazzthing)

Rahel Hutter, Klavier
Clemens Pötzsch, Synthesizer, Orgel
Jonas Dorn, Gitarre
Michael Büschelmann, Gitarre
Josefine Andronic, Violine
Philipp Martin, Bass
Fabian Stevens, Schlagzeug
Sascha Herrmann, Video- und Lichtinstallationen

No biography found.

This album contains no booklet.

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO