Fröhlich soll mein Herze springen Julia Toaspern

Album Info

Album Veröffentlichung:
2022

HRA-Veröffentlichung:
05.01.2022

Label: Felicitas Records

Genre: Songwriter

Subgenre: Folk Rock

Interpret: Julia Toaspern

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 48 $ 6,20
  • 1Wie soll ich dich empfangen01:42
  • 2Lobt Gott, ihr Christen05:35
  • 3Ich steh an deiner Krippen02:14
  • 4Fröhlich soll mein Herze springen00:53
  • 5Es ist ein Ros entsprungen01:51
  • 6Ich steh an deiner Krippen01:51
  • 7Ermuntre dich, mein schwacher Geist04:01
  • 8Stille Nacht / Alle Jahre wieder / O du fröhliche02:26
  • Total Runtime20:33

Info zu Fröhlich soll mein Herze springen

"Merrily my heart shall leap" - This is a purely instrumental EP of well-known and very beloved German Christmas Chorals composed by J. S. Bach (1734) and J. Crüger (1653), arranged by Julia for guitar and the occasional trumpet, both in a traditional and jazzy fashion.

Julia Toaspern, guitar
Martin Auer, trumpet




Julia Toaspern
Die gebürtige Potsdamerin Julia Toaspern war mit ihrer Musik zuletzt viel in Dublin, London, New York und Berlin unterwegs, hat auf Kuba gespielt in NYC aufgenommen - doch zuhause gefühlt hat sie sich in den schottischen Highlands, wo sie neben dem Musizieren Schafe hütet, Ziegen melkt und sich von der Klarheit inspirieren lässt - auch bei Nebel.

Und so, wie sie selbst in ihren Songs vom Reisen singt und auf Reisen geht, nimmt sie auch ihre Zuhörer auf eine Reise mit - ein Abend voller Songs und Tunes. Julias eigener “Folk Jazz” mischt sich mit irischen, schottischen und amerikanischen Wurzeln, mit einer lebendigen Abwechslung von Lust und Sehnsucht.

Nach dem erfolgreichen 2015er-Debut PENNY erschien im Herbst 2017 das zweite Album ONE STEP AT A TIME, auf dem Julia nicht nur metaphorisch einen Schritt weiter geht. Zurück zu den Wurzeln und immer nach vorn, verbindet Julia musikalisch ihre tiefe Liebe zum Jazz mit der Affinität zum Folk in neuen eigenen Songs und irischen und deutschen Traditionals: mit Stimme, Gitarre, Geige, Querflöte und Banjo. Es klingt ganz nach Julia Toaspern und dabei doch auch ganz neu - cool und doch warm, hoch energetisch und doch total entspannt. Mit von der Partie ist eine Band, auf die bestens Verlass ist (E-Gitarre, Bass, Drums), dazu exklusive Gäste an Gitarre, Ukulele, Beatbox und Piano.

Zurzeit ist sie mit dem weltbekannten keltischen Gitarristen Tony McManus auf Tour in der ganzen Welt.

Radio Fritz hat sie im Format Unsigned überzeugt, bei Detektor.fm war sie Künstlerin des Monats. Die neue Platte war auf Rockradio.de CD der Woche.

“Julia Toaspern begeistert das Publikum nicht nur durch ihre jugendliche Frische, sondern auch durch ihr filigranes und zugleich treibendes jazzig-folkiges Gitarrenspiel.” - Folker Magazin

“Julia Toasperns glockenklare Stimme und ihr fingerfertiges Geigenspiel begeistern sofort. Sie wechselt gekonnt zwischen Geige und Gitarre, ihr Solo ist beeindruckend.” - Das SalonFestival

“Sie hat eine Stimme wie klares Wasser - erfrischend, wohltuend, einfach schön. Fesch und unbefangen präsentiert sie uns eine eigene Melange aus Irish Folk und Jazz. Ihre Songs klingen nach Ferne und gehen doch so nah - erzählen von Liebe, von Sehnsucht, vom Gehaltenwerden. Julias unverwechselbarer Stil, ihr musikalisches Können, vor allem aber ihre herzgewinnende Art machen ihr Konzert zu einem besondren Erlebnis: Eine wunderbare Begegnung, die lange noch nachklingen will.” - Lars Steitz, Die Buchbar, Dresden



Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2022 HIGHRESAUDIO